Jena Kernberg Giants vs Cyndicates Chemnitz

vs

Zusammenfassung

Bei wunderbarem Baseballwetter eröffneten Chemnitz und Jena den Turnierspieltag. Beim ersten Aufeinandertreffen hatte Chemnitz zwar den Kürzeren gezogen, konnte aber dennoch am Schlag mit beachtlichen 11 Hits überzeugen. Das zeigt vor allem, die Giants, die vor dem Spieltag eine Bilanz von vier Siegen bei keiner Niederlage vorweisen konnten, sind schlagbar. Dazu musste aber auch auf dem Mount eine deutliche Leistungssteigerung her.

Mit ihren Pitchern konnten die Chemnitzer auch sehr zufrieden sein. M. Lippmann als Starting Pitcher ließ in den ersten zwei Innings lediglich zwei Hits und drei Runs zu. Bei seinem zweiten Ligaspiel als Pitcher überhaupt, schaffte er es außerdem, zum ersten Mal in seiner Karriere, einen gegnerischen Schlagmann per Strikeout ins Dugout zu schicken. Im dritten Inning wurde Lippmann, dessen Arme etwas müde wurden, durch S. Plihal ersetzt, welcher nahtlos an die gute Leistung anknüpfen konnte. Im vierten Inning gab dann Neuzugang C. Jerez sein Debüt auf dem Mound. Nach anfänglicher Nervosität konnte auch er voll überzeugen, starke vier Strikeouts sprechen für sich. Unterstützt wurden die Pitcher von einer soliden Defense, die mit ein paar sehenswerten Spielzügen glänzen konnte. Trotz alledem mussten die Chemnitzer 8 Hits und 11 Runs zulassen, was aber doch eine deutliche Verbesserung zum ersten Spiel darstellte, in welchem Jena noch 13 Hits und 18 Runs verbuchen konnte.

Dass am Ende aber doch wieder eine Niederlage auf dem Punktezettel stand, hatte Jena ihrem starken Pitcher M. Oliczewski zu verdanken, welcher die Chemnitzer Schlagmänner in jeder Hinsicht dominierte. Kein einziger Cyndicate konnte gegen ihn einen Hit erzielen. Lediglich fünf Chemnitzer schafften es im ganzen Spiel, durch Walks, Fielders Choice und einer Catchers Interference auf Base. Aber auch daraus konnte man leider kein Kapital schlagen, wodurch am Ende auch bei der Anzahl der Runs eine enttäuschende Null stand.

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
18. Mai 2019 10:00 MDLB 2019 3

Field

Ballpark Ostragehege
Magedeburger Str. 10, 01067 Dresden